Stromverbrauch für Wüstenterrarium berechnen

Terrarium Stromkosten berechnen

Da ich die Programme selber schreibe, kann ich keine Garantie auf Funktionalität sowie Richtigkeit der Programme geben. Ich würde mich natürlich freuen, wenn Ihr mir Eure Erfahrungen mitteilt. Nur so kann ich wissen ob alles richtig berechnet wird oder ich Änderungen vornehmen muss. Verbesserungs- oder Erweiterungsvorschläge könnt Ihr mir auch gerne im  Kontaktformular schreiben.

Flächenrechner / Sandbedarf / Terrariumplaner / Stromrechner

Stromkosten Wüstenterrarium berechnen

In unseren Breitengraden beträgt die Tageslänge etwa 12 Stunden. Das ergibt sich aus den Sonnauf- und Untergangszeiten im Sommer wie im Winter. In unserem Terrarium geht die Grundbeleuchtung bei Sonnenaufgang an und bei Sonnenuntergang wieder aus. Daher rechne ich auch mit einer durchschnittlichen Beleuchtungsdauer von 12 Stunden.

Die Beleuchtung der Sonnenplätze geht jeweils eine Stunde später an und eine Stunde früher aus. Das ergibt eine durchschnittliche Beleuchtungsdauer von 10 Stunden. Solltet Ihr Euch nach einer Beleuchtungstabelle richten und einmal im Monat die Beleuchtungszeiten ändern, könnt Ihr auch Eure eigenen Werte berechnen. Dazu rechnet Ihr aus wie viel Stunden am Tag das Licht in jedem Monat an ist, addiert diese 12 Ergebnisse miteinander und teilt alles wieder durch 12. Somit habt Ihr den Durchschnitt für ein Jahr.

Achtung! Wer eine Vitalux oder ähnliches zur UV-Versorgung benutzt sollte auf seine Eingabe achten. Da eine Stunde keine 100 Minuten hat, sind auch 20 min nicht 0.2 Stunden!
Das kann jedoch ganz einfach umgerechnet werden: Minutenzahl / 60
Somit wären 20 min = 0,33 Stunden.

Kommas bitte als Punkt eingeben.

Leistung in Watt Stunden/Tag Durchschnittswerte
Grundbeleuchtung 12 Stunden
Sonnenplätze 10 Stunden
UV-Lampe 10 Stunden
Strompreis in Cent 32 Cent
monatliche Kosten 0 €
jährliche Kosten 0 €

Bildquellen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: